Zur Homepage

Musik



Davor lief

Radio-Shows

Details zu The Bottrops

Bandinfos

Info
Irgendwo genau da in der Mitte, wo sich Punkrock der Londoner 77er Schule, englischer Powerpop der New Wave & Mod Generation 79/80 und melodiöser klassischer U.S. (besser: Los Angeles)-BeachPunk 1981/82 treffen... genau da mittendrin schlägt das Herz der The Bottrops. Ein perfekter Soundtrack für hoffnungslos ewig 16jährige von hoffnungslos ewig 17jährigen mit Einflüssen und Zitaten von Adolescents, The Jam, Buzzcocks, Wipers, All & Descendents, Male, KFC usw... manchmal auch mit ein bisschen 60ties- und Garagebeat-Einflüssen. Die Band nennt das BOTTROPOP! The Bottrops meinen, daß es schon genug andere Gruppen mit 10.000 Texte über Liebe, Herzscheisse, Seelen-Sorgen, emotionale Verstrickungen und beziehungstechnische Unannehmlichkeiten gibt, sie machen lieber einfache geradlinige Songs ohne Rumjammern und Wehgeschrei, ohne studentische Kopflastigkeit, aber auch ohne "Yeah Yeah, Rock-you-all-night-long"-Prolligkeit (und auch ganz ohne Saufen, Raufen, Bierzelt-Party Kirmes-Punk...). Stattdessen gibt´s simple kritisch-offensive Hit-Granaten, mal politisch, mal alltäglich, mal hintergründig, mal plakativ und sarkastisch.
Website Facebook

Songs in der Playlist

Hinterhofhits (-)

Song erster Stream letzer Stream Anzahl
Das Produkt 02.01.2015 11.05.2018 85
Du Kannst Nichts, Du Bist Nichts 12.03.2015 14.05.2018 74
Einer Von Uns 07.01.2015 21.05.2018 86
Go2Hell 01.01.2015 06.05.2018 60
Ich Sende 03.01.2015 05.05.2018 72
Kannibale 01.01.2015 17.05.2018 78
Menschenmaterial 21.01.2015 11.05.2018 77
Ramona 09.01.2015 23.05.2018 76
Schaf Im Wolfspelz 18.01.2015 06.05.2018 64
Schönheits-OP 18.01.2015 12.05.2018 70
Täglich Mehr (Grüsst Das Murmeltier) 02.02.2015 07.05.2018 61
Wegen Dir 30.01.2015 16.04.2018 63
Weltuntergang Abschaffen! 19.01.2015 13.05.2018 70
Zusammen Sein 02.01.2015 08.05.2018 58
Die Maschine 10.01.2015 07.05.2018 76