Zur Homepage

Musik



Davor lief

Radio-Shows

Details zu No Weather Talks

Bandinfos

Info
Die klare und fesselnde Stimme, die zwischen wavigem 80’s-Timbre und einschneidend packendem Punkappeal alles richtig macht, ist Kennern der Hamburger Indie-, Electro- und Postpunkschickeria bereits bestens bekannt. Neben den leider aufgelösten Iskra und Juri Gagarin ist Flicke auch Sängerin von Jaguar Of My Dreams. Darüber hinaus besteht ihre neue Band aus (teils Ex-) Mitgliedern von respektierten Szeneformationen wie Just Went Black, Tackleberry und Talk Radio Talk. Diese Referenzhölle mal beiseitegelassen, schwimmen No Weather Talks sich in einem erstaunlich melodisch-poppigen Feld frei, das zudem von 90er Emopunk und Indierock, 77er Punk und den weltweiten tragischmelancholischen Wipers-Epigonenbands geprägt wird. Musikalisch mit schwungvollem Drive nach vorne, nie um einen weiteren kühnen Melodiebogen verlegen, dabei nie selbstverliebt und dem alten D.I.Y.-Ethos verpflichtet, präsentiert sich das Quintett, das bereits zweimal das legendäre „The Fest“ in Gainesville/Florida live beehren durfte.
Website Facebook

Songs in der Playlist

Undoing Defeat (2012)

Song erster Stream letzer Stream Anzahl
Nazi Scum Has Gotta Die 27.08.2015 08.02.2018 42
Reclaim The Night 29.08.2015 17.11.2017 39
Road Rash 29.08.2015 08.02.2018 35
Shake It Off 21.08.2015 29.11.2017 36

Disintegrator (2015)

Song erster Stream letzer Stream Anzahl
Disintegrator 11.03.2015 13.02.2018 15
No Name 12.02.2015 31.12.2017 22
Present Tense Timezone 25.02.2015 29.01.2018 29
Subversive Science 21.02.2015 25.08.2017 18

More Passion Less Paycheck (2014)

Song erster Stream letzer Stream Anzahl
Days Of War, Nights Of Not Enough 03.02.2015 25.12.2017 16
Privilege Of Procrastination 15.03.2015 26.09.2017 20
Stock Market Of Self 12.01.2015 09.02.2018 18
You've Got The Looks, I'm Off The Books 03.01.2015 29.01.2018 24